81 Jahre danach erinnern wir daher an die Verbrechen des 9. November 1938.

Der Kampf gegen antisemitische Ideologie und ihren fetischisierten Begriff von Antikapitalismus ist integraler Bestandteil jedes emanzipatorischen und kommunistischen Unterfangens. 81 Jahre danach erinnern wir daher an die Verbrechen des 9. November 1938. 81 Jahre sind seit dieser schrecklichen Nacht vergangen, die den Auftakt systematischer Vernichtungsmaßnahmen gegen Juden und Jüdinnen in Europa markierte. Nach der Niederschlagung…

Ein Kommentar zu den griechischen Wahlen von 2015: SYRIZA siegt und bildet mit der faschistischen und populistischen Partei ‘Unabhängige Griechen’ eine Regierungskoalition

Wie erwartet, hat SYRIZA am letzten Sonntag die Wahlen gewonnen – mit über 36 Prozent der Stimmen, jedoch nicht mit einer absoluten Mehrheit im Parlament. Wenige Stunden nach Bekanntgabe des endgültigen Ergebnisses teilte Alexis Tsipras mit, daß seine Partei mit den ‘Unabhängigen Griechen’ ein Abkommen geschlossen habe – mit einer extrem populistischen, semi-faschistischen Partei, deren…

deutsch: über uns

Bei der Autonome Initiative gegen das Vergessen handelt es sich um ein Treffen von Leuten, die entweder in den Südgriechischen Regionen Skala und Laconia wohnen oder von dort stammen. Wir haben uns, trotz unserer unterschiedlichen Lebensgeschichten, für den schwierigen Weg entschieden, eine Kollektiv für Theorie, horizontale Organisation und Aktion gegen die bestehende gesellschaftliche Struktur aufzubauen.…

Streik pakistanischer Immigranten in Skala (Lakonien/Griechenland)

Heute entschieden sich hunderte pakistanischer Immigranten, die in Skala Lakonia leben und arbeiten, für einen Streik, nach einem Pogrom das sich gegen sie richtete. Als sie von ihrer Arbeit gekommen waren, dem Orangenpflücken, fanden sie ihre Unterkünfte vom Besitzer und Arbeitgeber verschlossen, und ihre Habseligkeiten auf der Straße. Nach einer gemeinsamen Erklärung der migrantischen Gewerkschaft,…